"Ich schreibe anders als ich rede, ich rede anders als ich denke, ich denke anders als ich denken soll und so geht es weiter bis ins tiefste Dunkel."
– Franz Kafka in einem Brief an seine Schwester (1914)

(via fallingisfreedomx)

"Und aus Nähe wird ein Geruch, wird eine Ahnung. Aus der Wärme deiner Umarmung, die Kälte irgendeiner Stadt. Aus dem Schweiß auf deiner Haut und deinem Atem wird nicht mehr als was der Fotofilter am anderen Ende daraus macht. Aus den Momenten werden Tage, wird ein Leben. Aus der Stille wird ein Rauschen, wird ein Schreien. Und aus Wünschen werden Worte, werden Taten - und die Frage wo es von allem mal genug ist um zu bleiben."
"When we hold each other, in the darkness, it doesn’t make the darkness go away. The bad things are still out there. The nightmares still walking. When we hold each other we feel not safe, but better. ‘It’s all right,’ we whisper, ‘I’m here, I love you.’ and we lie: ‘I’ll never leave you.’ For just a moment or two the darkness doesn’t seem so bad."
– Neil Gaiman, Neil Gaiman’s Midnight Days (via larmoyante)

(via rustyvoices)